Den Winter

in seinen sanften Tönen genießen

Ruhe, klare Luft, Sonne, Knirschen unter den Schuhen…

Winterwandern ist ein sanfter Sport für Jedermann.

Die 12 km geräumten, beschilderten Winterwanderwege führen durch verschneite Zirbenwälder, über schneebedeckte Wiesen und entlang der Ötztaler Ache. Und zwischendurch zu Hütten und Gasthäusern, wo Krafttanken auf der Speisekarte steht.

 

Theoretisch unbegrenzt ist das Wegenetz mit Schneeschuhen an den Füßen. Nehmen Sie an einer geführten Schneeschuhwanderung teil oder erleben Sie selbst das gemütliche Stapfen querfeldein. Schneeschuhwandern ist ein Naturerlebnis in seiner reinsten Form. Es ist die Stille des frisch verschneiten Winterwaldes.

Geführte Schneeschuhwanderungen

Anmeldung erforderlich

Das Ziel der jeweiligen Wanderung wird je nach Wetter- und Schneeverhältnissen kurzfristig festgelegt. Dauer der jeweiligen Wanderung: ca. 1-2 Stunden.     

 

  • Schneeschuhwanderungen finden 1-2 mal pro Woche statt – je nach Nachfrage   
  • Kostenfreier Verleih von Schneeschuhen an der Rezeption

Copyright 2017