Hochdynamisch

bei unseren Radprofis sind sie goldrichtig

Wir radeln dem Glück entgegen:
Radurlaub im 4 Sterne-Superior Hotel Mühle Resort 1900

Ob Rennrad, Mountainbike oder E-Bike –  in Obergurgl-Hochgurgl steht Genuss am Programm

Berge, Täler, Wälder, Almen, Wiesen, Bäche, Gletscher, Blumen, Wildtiere … Im Ötztal gibt es allerhand Wundervolles zu entdecken. Nicht einmal wir im Mühle Resort 1900 in Obergurgl-Hochgurgl kennen jedes Plätzchen – und das, obwohl wir beinahe unser ganzes Leben hier verbracht haben.

Was das alles mit Radfahren zu tun hat? Nun ja, mit dem Rennrad, Mountainbike oder E-Bike lässt sich die Naturschönheit des Ötztas auf ganz besondere Weise entdecken – und schneller als zu Fuß beim Wandern.

Mit dem Rennrad

auf Erkundungstour

Die attraktiven Bergstraßen Tirols machen das Ötztal zu einem echten Paradies für Rennradfahrer. Nicht umsonst findet in Tirol 2018 die Straßenrad-WM statt und beehrt unsere schöne Heimat mit diesem tollen Sport. Auch die große Beliebtheit des alljährlichen Ötztaler Radmarathons zeugt von der besonderen Schönheit des Ötztals als Raddestination.

Unser 4-Sterne-Superior Hotel in Obergurgl-Hochgurgl ist der perfekte Ort für alle Rennradler – auch, weil wir mit Hausherrn Emanuel einen äußerst erfolgreichen ehemaligen Rennrad-Amateurfahrer unter uns haben.

Mit Bike und E-Bike

durch die Natur

Das Ötztal liebt den Radsport und hat in den letzten Jahren zahlreiche Mountainbike- und E-Bike-Strecken errichtet. Manche der attraktiven Routen führen direkt vor unserem Mühle Resorts 1900 in Obergurgl-Hochgurgl vorbei.

Auch unsere geführten Touren beginnen wir direkt bei uns im Hotel.

(E-) Bike & Hike

die perfekte Kombination

Wir lieben unsere (E-) Bike & Hike Touren. Denn mit dem Bike legen wir die erste Strecke am breiten Weg zurück, bevor wir in höheren Sphären zu Fuß weiter marschieren.

So lässt sich das Beste der beiden Sportarten vereinen – zu höchstem Genuss und unvergesslichen Erlebnissen in der Bergwelt rund um unser 4-Sterne-Superior-Hotel in Obergurgl-Hochgurgl.

Copyright 2017