Das Leben

bei uns in Obergurgl

Das Leben 1.900 m über dem Meeresspiegel – bei uns in Obergurgl ticken die Uhren ein wenig anders.

Das Wunder der Höhe: warum Bergurlaub in unserem Hotel in Obergurgl herrlich befreiend ist.

„Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein …“, sang einst schon Reinhard Mey und wusste offenbar genau, wovon er sprach. Zwar nicht über den Wolken, wohl aber über der Nebelgrenze gelegen, können wir im Mühle Resort 1900 in Obergurgl nur zustimmen. Ein bisschen rauer, ein bisschen wilder, aber dafür umso romantischer, persönlicher und mit der Freiheit, alles zu tun. So präsentiert sich das Leben bei uns – 1.900 m über dem Meeresspiegel.

Während anderswo der Frühling schon den Frühsommer begrüßt, ist in Obergurgl-Hochgurgl die Skisaison noch voll im Gang. Beinahe nahtlos geben sich Skifahrer und Wanderer im Ötztal die Türklinke in die Hand. Schnee von Oktober bis Mai? Sehr wahrscheinlich! Schnee im Juli und August? Durchaus möglich! Bei uns ticken die Uhren eben ein wenig anders – und wir lieben das!

Doch keine Sorge, auch im hinteren Ötztal gibt es echten Sommer. Knapp 2.000 m über dem Meer sind wir im Mühle Resort 1900 der Sonne sogar ein kleines Stückchen näher - nur ohne die stickige Luft, ohne die brütende Hitze und stets mit einer Brise herrlich frischer Gletscherluft.

Wild & frei.

Hoch über dem Ötztal.

Die Wildnis der Natur macht genau jenen Reiz aus, der uns die Sorgen des Alltags vergessen lässt. Wer in den Bergen des Ötztals beim Wandern, Biken oder Klettern unterwegs ist, darf sich keine Unachtsamkeit erlauben. Bergsport erfordert das Leben im Hier und Jetzt: sich konzentrieren auf die Natur ringsum, auf ihre Schönheit, ihre Kraft und auf sich selbst. Ohne Kompromisse. Sich seinen eigenen Weg bahnen. Ohne Zwänge, ohne Pflichten. Ein unendlich befreiendes Gefühl.

„Kampfzone des Waldes“ nennt sich die Höhenlage, in der sich unser Hotel in Obergurgl befindet. Angrenzend an die alpine Zone, wo Gletscher das Landschaftsbild beherrschen, zeigt sich das Ötztal rund ums Mühle Resort 1900 von seiner imposanten Seite. Hier hat die Natur gelernt, sich anzupassen. Es sind faszinierende Überlebenskunststücke, die die Tier- und Pflanzenwelt vor unseren Augen vollbringt. Kleine Wunder, von denen wir beim Biken und Wandern in den Ötztaler Alpen selbst Zeuge werden können.

Atmen Sie auf.

Unberührte Natur, Freiheit - und Sie!

Aber Aktivurlaub in unserem Hotel in Obergurgl ist nicht nur erlebnisreich und traumhaft schön, sondern auch gesund. Die beeindruckenden positiven Effekte von Bewegung in Höhenlagen um 2.000 m und darüber sind längst wissenschaftlich erwiesen. Darüber hinaus bieten die milden Temperaturen in den Sommermonaten perfekte Voraussetzungen zum Wandern, Biken und Co. Zugleich ist die Pollenbelastung sehr gering und die Luftqualität ausgezeichnet. Kein Lärm, keine Reizüberflutung, nur unberührte Natur, Freiheit – und Sie!

Wer unser 4-Sterne-Superior Hotel in Obergurgl besucht, taucht wahrhaft in eine andere Welt ein: drinnen in eine luxuriöse Wohlfühloase, draußen in unberührte, romantische Wildnis. So heißen wir Sie im Mühle Resort 1900 auf 1.900 m Seehöhe willkommen!

Dem Himmel ein Stück näher

Hier geht´s zu unseren Zimmern!

Copyright 2017